Der Brandschutz ist aufgabe des Planers des Gebäudes oder Sonderbautes und trägt damit sorgfalls Pflichten mit sich. Jahrelange erfahrungen haben gezeigt das ein optimaler Brandschutz nur durch das Zusammenarbeiten der Gewerke zu realisieren ist.

Der durch uns vermittelte Planer im Brandschutz im Kreis Darmstadt besitzt die nötigen Aufsichtsbefugnisse zur überwachung und der Planung und des Bauwerkes
Wenn alle Planerrichen AUflagen erfüllt ist obliegt die Wartung und Einhaltung der Technischennalagen zur Brandbekämpfung bei dem Objekteigentümer.Sollte es jedoch eine Betriebsfeuerwehr geben übernimmt sie die Überwachung der Brandmeldeanlagen und die Brandwache.Einer Betriebsfeuerwehr kann sich in den Versicherungskosten positive bemerkbarmachen.
Die Anforderungen zum vorbeugenden Brandschutz finden sich in der LBOH wieder. Eine weitere gesetzliche Aufgabe des entgegentreten Brandschutzes ist die Zuweisung von Einsatzorten zum Brandschutz und zur allgemeinen Hilfeleistung auf Autobahnen, Kraftfahrtstraßen, Wasserstraßen und Schienenwegen und bei öffentliche Feuerwehren.